Sie haben Fragen? +43 512 21440

Action-Abend auf der Bobbahn
2017-02-20 07:48
umF
(Kommentare: 0)

Action-Abend auf der Bobbahn

Passend zur Jahreszeit, passend zum aktuellen Wintersportschwerpunkt innerhalb der TSD und passend zum Verlangen der Jugend nach Abenteuer, Action und Adrenalin, ging am Dienstag, 14. Februar 2017 für die unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge des umF-Heim Fulpmes die Post ab.

Gemeinsam zog es BetreuerInnen und Kids des umF-Fulpmes auf die Igler Bob-Bahn. Ähnlich wie im Falle der Jungs von „Cool Runnings“ wussten auch unsere Teenager nicht wirklich, was beim Bob-Fahren auf sie zukommen wird. Demgemäß herrschte anfangs eine Stimmung die Skepsis und Neugier verband. Sobald die Buben aber auf der Bob-Bahn waren, wussten sie dass das ein actionreiches und tolles Unterfangen wird. Dementsprechend hat der Ausflug auch Eindruck hinterlassen. Also war das Unterfangen ein voller Erfolg, der bei Gelegenheit wiederholt werden sollte.

Zurück

Über uns

In zahlreichen Tiroler Gemeinden befinden sich Unterkünfte für geflüchtete Menschen. Für die Betreuung ist die Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD) zuständig. Die engagierten MitarbeiterInnen helfen diesen Menschen vor Ort, sich in Tirol einzuleben.

Parteienverkehr

NEU: Trientlgasse 4
6020 Innsbruck

Dienstag 09:00 - 11:00
Donnerstag 14:00 - 16:00

Kontakt

Tiroler Soziale Dienste GmbH
Sterzinger Straße 1
6020 Innsbruck

+43 512 21440

Copyright © Tiroler Soziale Dienste