Sie haben Fragen? +43 512 21440

Skaid – Sport verbindet
2017-06-12 14:43
Tiroler Soziale Dienste
(Kommentare: 0)

Skaid – Sport verbindet

Skaid ist eine Initiative, die über Sportveranstaltungen geflüchtete Menschen ermutigen und „bewegen“ möchte. Bei einem ersten Skate-Nachmittag auf dem Landhausplatz wurden verschiedene Workshops von richtigen Skate-Profis angeboten.

50 AsylwerberInnen aus TSD-Einrichtungen konnten an dem tollen Sportangebot teilnehmen. Bei strahlendem Sonnenschein und chilliger Musik wurden die Jugendlichen den ganzen Nachmittag in mehreren kleinen Gruppen unterrichtet.

Zur Initiative Skaid, meine Gründerin Pia König: „Wir glauben fest an die integrative Wirkung des Sports, denn in welchen anderen Bereichen sind Sprach- und Kulturbarrieren so wenig relevant wie im Sport? Bewegung ist zudem, wie vielfach belegt wurde, Quelle individuellen Wohlbefindens und stellt eine Möglichkeit dar, die lange Wartezeit des laufenden Asylverfahrens konstruktiv zu nutzen und Selbstwirksamkeit zu erfahren.“

Wir bedanken uns herzlich beim Organisationsteam und gratulieren zu dem tollen Event! Ihr habt unseren Jugendlichen einen spannenden und abwechslungsreichen Nachmittag geboten!

Fotos (c) by Carlos Blanchard (carlosblanchard.com)

Zurück

Über uns

In zahlreichen Tiroler Gemeinden befinden sich Unterkünfte für geflüchtete Menschen. Für die Betreuung ist die Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD) zuständig. Die engagierten MitarbeiterInnen helfen diesen Menschen vor Ort, sich in Tirol einzuleben.

Parteienverkehr

NEU: Trientlgasse 4
6020 Innsbruck

Dienstag 09:00 - 11:00
Donnerstag 14:00 - 16:00

Kontakt

Tiroler Soziale Dienste GmbH
Sterzinger Straße 1
6020 Innsbruck

+43 512 21440

Copyright © Tiroler Soziale Dienste